Os Vertragsverlängerung

Stellen Sie bei hochwertigen Verträgen sicher, dass Sie die Nachfrageanforderungen, die Zufriedenheit der Stakeholder und die Lieferantenleistung zufriedenstellend untersucht und mit Einem Benchmarked bewertet haben, um zu bestätigen, dass die Preisgestaltung wettbewerbsfähig ist. Nein. Auch wenn es eine Option zur Vertragsverlängerung gibt, müssen Sie das noch nachweisen: Eine Verlängerung der in einem Vertrag angegebenen Zeit. Im Rahmen des Überprüfungsprozesses sollten Sie Feedback von Kunden und Lieferanten erhalten, um Möglichkeiten zur Wertsteigerung zu identifizieren. Sie sollten diese Verbesserungsmöglichkeiten in den verlängerten/erneuerten Vertrag aufnehmen. Unter bestimmten Umständen kann es im besten Interesse der Regierung liegen, einen Vertrag zu verlängern, auch wenn er keine Verlängerungsoption enthält. Die Verlängerung müsste von den Parteien (als Vertragsvariante) vereinbart werden, und Sie müssen nachweisen können, dass sie: Um einen Vertrag effizient zu verwalten, müssen Sie für den Vertragsablauf planen. Dazu gehört die Bestimmung, wie man das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erhält: Verlängerung oder Verlängerung des Vertrags oder Erneute Annäherung an den Markt im Rahmen eines neuen Beschaffungsprozesses. Das müssen Sie nachweisen können: Wenn Sie Hilfe benötigen, um festzustellen, ob eine Vertragsverlängerung oder -verlängerung gerechtfertigt ist, sollten Sie sich an folgende Personen wenden: Vertragsverlängerung: Ein bestehender Vertrag wird für einen bestimmten Zeitraum fortgeführt. Oft geschieht dies über die Verlängerungsoptionen im Vertrag. Zum Zeitpunkt der Vertragsverlängerung können auch andere Bedingungen geändert werden (z.

B. Preisgestaltung). Erstellen Sie eine Vertragsverlängerungsvereinbarung, um die Laufzeit Ihres bestehenden Vertrags zu verlängern. Wenn Sie mit einem bestehenden Vertrag, der kurz vor dem Ende steht, zufrieden sind oder einige Änderungen vornehmen möchten, die die Verlängerung des Kündigungsdatums beinhalten, ist es oft einfacher, einen Vertragsverlängerungsvertrag zu haben, als einen ganz neuen Vertrag oder ein zusätzliches Vertragsänderungsdokument zu schreiben. Ihr Vertragsverlängerungsvertrag sollte Details wie: das Datum des Inkrafttretens der Verlängerungsvereinbarung enthalten; die Namen und Anschriften der beteiligten Parteien und ihrer Unterzeichner; Name und Datum des ursprünglichen Vertrags; das Enddatum des ursprünglichen Vertrags; das Enddatum dieser Verlängerung; und alle Änderungen an den Bestimmungen des Originaldokuments (spezifisch darüber, welcher Teil geändert, hinzugefügt oder gelöscht wird). Sie können das Originaldokument der Verlängerungsvereinbarung beifügen, damit Sie deutlich sehen können, welche Anpassungen vorgenommen wurden. Andere Namen für dieses Dokument: Vertragsverlängerungbrief, Verlängerung der Vertragsvereinbarung Es ist wichtig, zu bedenken, dass bei der Suche nach Verlängerungen der Gesamtwert des Vertrags berücksichtigt wird, nicht nur der Wert der Verlängerung. Ein Teil, der einen Anbau oder eine Erweiterung darstellt, wie in einem Anbau an ein Gebäude oder einer Erweiterung eines Hauses. Ergänzung der bestehenden Anlagen. Stellen Sie bei Verträgen mit hohem Risiko sicher, dass Sie zufriedenstellend festgestellt haben, ob sich die Risikobewertung für diese Beschaffung geändert hat – bewerten Sie die Risiken eines Lieferantenwechsels, die Lieferantenleistung, die Zufriedenheit der Stakeholder und analysieren Sie den Markt/die Preisgestaltung, um zu bestätigen, ob die Preisgestaltung noch wettbewerbsfähig ist. b) Ausübung der Option. Im Rahmen der überprüfung, die von 48 CFR 17.605(b) verlangt wird, prüft der Auftragnehmer, ob der Wettbewerb ein günstigeres Angebot hervorbringt als die Ausübung der Option.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.