Stundenlohn nach igz tarifvertrag

Die Parteien übermitteln einander spätestens zwei Wochen nach Eingang des entsprechenden Ersuchens die ihnen für die Tarifverhandlungen erforderlichen Informationen. Die Branchenvereinbarung (industrie- und industrieübergreifende Vereinbarung) legt allgemeine Bestimmungen für Löhne und Gehälter, Arbeitsgarantien und Leistungen für die Beschäftigten einer Industrie (Industrie) fest. Der Arbeitnehmer hat das Recht, Änderungen wesentlicher Bedingungen eines Arbeitsvertrags aus Gründen zu initiieren, die mit einer Veränderung der organisatorischen oder technologischen Aspekte des Arbeitsumfelds zusammenhängen, wenn die Arbeitsfunktion des Arbeitnehmers nicht geändert wird. Artikel 171. Garantien für die Arbeitnehmer, die in Gewerkschaften und Ausschüssen für Arbeitsstreitigkeiten tätig sind Freie Tage im Zusammenhang mit Überstunden während des Berechnungszeitraums werden nach den üblichen Lohnsätzen bezahlt, es sei denn, die Einzel- oder Tarifverträge sehen ein anderes Verfahren vor. Einrichtungen, die zum Zeitpunkt des Abschlusses des Arbeitsvertrags weniger als 18 Jahre alt sind, und andere Einrichtungen, in Fällen, die durch diesen Kodex und andere Bundesgesetze festgelegt sind, unterliegen einer obligatorischen ärztlichen Voruntersuchung. Wenn die Arbeitsentgelte (Funktionen) nicht durch die Verschulden des Arbeitnehmers erfüllt werden, erfolgt die Zahlung des bewerteten Teils des Lohnes in Übereinstimmung mit dem Arbeitsumfang. Gemäß Artikel 37 der Verfassung der Russischen Föderation haben die Arbeitnehmer ein Streikrecht als Mittel zur Beilegung kollektiver Arbeitskämpfe. Die Bediensteten, deren Vereinigungen, die an einer beigelegten Kollektivarbeitsstreitigkeiten beteiligt sind, dürfen für den Zeitraum dieser Beilegung nicht auf Initiative des Arbeitgebers ohne vorherige Zustimmung der Anweisungsbefugten einer Disziplinarstrafe unterliegen oder entlassen werden.

Die Arbeit des Auszubildenden während der praktischen Ausbildung wird nach dem gesetzlichen Satz bezahlt. Für die Durchführung der Überwachung über die Einhaltung des Arbeitsgesetzbuches und anderer Rechtsakte, die Arbeitsgesetze enthalten, können die gesamtrussischen Gewerkschaften und ihre Verbände rechtliche und technische Gewerkschaftsinspektionen einrichten, die gemäß den Bestimmungen genehmigt werden, die von den gesamtrussischen Gewerkschaften und ihren Verbänden genehmigt wurden. Bei der Einbehaltung von Löhnen auf mehreren Ausführungspapieren sollten 50 Prozent des Lohns auf jeden Fall dem Arbeitnehmer überlassen bleiben. Arbeitnehmer, die ihre Ausbildung in der Organisation absolvieren, können im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Arbeitgeber von der ihnen durch den Arbeitsvertrag übertragenen Arbeit entschuldigt werden oder diese Arbeit auf Teilzeitbasis verüben.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.